Home > Allgemein > Was ist das tolle an einem Onlinekatalog

Was ist das tolle an einem Onlinekatalog

3. Oktober 2011 admin

© Paul-Georg Meister / pixelio.de

In der Zeit von Computer, EDV und Internet werden wir durch elektronische Geräte und multimediale Anwendungen maßgeblich beeinflusst. In den letzten 10 Jahren hat sich ein Wandel auf sehr vielen Ebenen des täglichen Lebens ereignet, der uns in allen Bereichen und Ebenen begegnet. In allen Unternehmen wird das Tagegeschäft am PC abgewickelt. EDV Kenntnisse sind aber mittlerweile für jeden ein Muss. Kommunikation läuft mittlerweile zu einem nicht unerheblichen Teil elektronisch ab. Egal ob man chattet oder Emails schreibt und versendet. Die Computer und das Internet sind Teil unseres täglichen Lebens geworden. Auch das Einkaufen wird zu einem großen Teil heut zu Tage online erledigt. Onlineshops haben in letzten Jahren einen regelrechten Boom erlebt. Ob Spielzeug, Kleidung, oder Haushaltsgegenstände.

In Onlineshops wird mittlerweile alles Angeboten, was man sich Vorstellen kann und sogar noch mehr. Damit der Kunde auch den Überblick beim surfen und klicken behält, ist natürlich für jeden Internetshop ein gut strukturierter und übersichtlicher Katalog für die zahlreichen Produkte notwendig. Der Katalog wird also als Katalog PDF erstellt und dann einfach auf die Website hochgeladen. Anstatt lange in einem Katalog zu blättern, blättert man jetzt mit wenigen Mausklicks elektronisch und das viel schneller. Weil die meisten Onlinekataloge eine integrierte Suchfunktion haben oder in eine separate Navigationsleiste aufweisen, weiß man immer genau wo man ist und findet alle Artikel viel schneller. Auch das bestellen ist schnell erledigt. Einen Katalog PDF zu erstellen nimmt auch nicht so viel Zeit in Anspruch, wie das drucken eines normalen Kataloges. Ein Onlinekatalog biete also gegenüber einem normalen viele Vorteile.

KategorienAllgemein Tags:
Kommentare sind geschlossen